In Deutschland und Österreich 06.09.2019, 07:35 Uhr

Evoc-Tochter Tranzbag mit neuem Vertrieb

Der Taschenhersteller Evoc (München) erklärt nach seiner Übernahme des Schweizer Taschenherstellers Tranzbag eine Änderung im Vertrieb für den Fachhandel.
Evoc-Chef Bernd Stucke (links) und Tranzbag-Gründer Bendicht Luginbühl zeigen eine aufblasbare Fahrradtransporttasche.
(Quelle: SAZbike )
Ab Oktober ist Tranzbag in Deutschland und Österreich über Evoc Sports verfügbar. Den Vertrieb der Schweizer Marke verantwortete bisher Sports Nut. In der Schweiz ändert sich nichts, dort ist Tranzbag weiterhin über Intercycle verfügbar. Erst vor kurzem gaben die Unternehmen die Übernahme bekannt.



Das könnte Sie auch interessieren