Amazon
Amazon wurde bereits innerhalb der ersten Wochen zur Erfolgsgeschichte. Bereits in den ersten vier Wochen der Geschäftstätigkeit gingen nicht nur Bestellungen aus 50 Staaten der USA ein, sondern auch aus 45 Ländern weltweit. Nach zwei Monaten lag der wöchentliche Umsatz bereits bei 20.000 USD. 1999 öffnet sich Amazon neben dem Buchhandel ersten anderen Sortimenten. Es kommt ein Music-Store hinzu, ein Jahr später wird auch der Video-, Games- und Software-Markt bedient. Weitere Sortimentsbereiche kommen in den folgenden Jahren hinzu, so u.a. 2007 auch der Bereich Sport und Freizeit. Schon 2002 öffnet sich Amazon dem Einzelhandel und wird zum Marktplatz. Die deutschsprachige Plattform Amazon.de wird von Amazon EU S.à.r.l. mit Sitz in Luxemburg betrieben. Die Zweigniederlassung der Europazentrale hat ihren Sitz in München.
„Perversion der Wegwerfgesellschaft“
11.06.2019

Grüne wollen Online-Händlern Vernichtung von Retouren verbieten


Marketplace-Händler
17.04.2019

Amazon: Auf Drittanbieter entfallen 58 Prozent aller Warenverkäufe


SAZ Academy
10.04.2019

Amazon: Einsteigen & Durchstarten


Nach Beschwerden von Händlern
30.11.2018

Bundeskartellamt: Missbrauchsverfahren gegen Amazon


Keine Online-Marktplätze mehr
31.10.2018

Giant stellt auf selektiven Vertrieb um


Studie von IFH Köln und DHL
30.10.2018

Händler sorgen sich um Abhängigkeit von Online-Marktplätzen


Jubiläum
16.10.2018

20 Jahre Amazon Deutschland


SAZ Academy
21.09.2018

Seminar: Marktplatzstrategien auf Amazon


SAZ Academy
20.08.2018

Amazon: Einsteigen und Durchstarten


Umsatzsteuerbetrug auf Marktplätzen
01.08.2018

Das Amazon/Ebay-Gesetz: Kampf gegen Steuerbetrug im Online-Handel