Logistik
Eine Hauptaufgabe der Logistik ist der Transport von Gütern - vom Produzenten zum Kunden oder vom Verkäufer zum Endkunden sowie der innerbetriebliche Transport. Zu den bekanntesten Logistik-Dienstleistern in Deutschland zählen die Deutsche Post DHL, DPD, UPS, FedEx, Kühne + Nagel sowie die Bahn-Tochter Schenker.
In der digitalen Wirtschaft hat sich der Terminus eLogistics eingebürgert, er beschreibt die Lieferkette innerhalb des E-Commerce. Besondere Bedeutung kommt hier der Überwindung der „letzten Meile“ zu, also der direkten Zustellung von online bestellter Ware beim Kunden. Durch den ständig steigenden Anteil des E-Commerce am B2C-Handel nimmt auch das Liefervolumen Jahr für Jahr zu. Durch innovative Lieferoptionen versuchen Online-Händler, in puncto Schnelligkeit und Komfort mit dem stationären Handel gleichzuziehen oder ihn gar zu überholen.
Den ganzen Mai
29.04.2020

Cosmic Sports verzichtet auf Versandkosten und Mindermengenzuschlag


Versandkostenfrei bestellen und Schutzprodukte
28.04.2020

Magura unterstützt Fachhandel


Für mehr Flexibilität und hohe Warenverfügbarkeit
21.04.2020

Humpert nimmt neues Lager in Betrieb


Unnötige Verschwendung
10.10.2019

Online-Händler entsorgen 7,5 Millionen Artikel


Mit Sprachsteuerung
16.08.2019

Alpina Sports modernisiert Kommissionierung


Wegen des Online-Handels
27.06.2019

Paketboom ist ungebrochen: 3,5 Milliarden Sendungen versendet


Innovation im Versand
14.06.2019

Nachhaltige Verpackungen im E-Commerce


Gesetzlicher Rahmen
12.06.2019

Umweltministerium erstellt Regeln zur Vernichtung von Neuware


„Perversion der Wegwerfgesellschaft“
11.06.2019

Grüne wollen Online-Händlern Vernichtung von Retouren verbieten


Neues Verpackungsgesetz ab Januar
19.12.2018

Kampf gegen Verpackungsmüll-Flut mit neuen Regeln