Logistik
Eine Hauptaufgabe der Logistik ist der Transport von Gütern - vom Produzenten zum Kunden oder vom Verkäufer zum Endkunden sowie der innerbetriebliche Transport. Zu den bekanntesten Logistik-Dienstleistern in Deutschland zählen die Deutsche Post DHL, DPD, UPS, FedEx, Kühne + Nagel sowie die Bahn-Tochter Schenker.
In der digitalen Wirtschaft hat sich der Terminus eLogistics eingebürgert, er beschreibt die Lieferkette innerhalb des E-Commerce. Besondere Bedeutung kommt hier der Überwindung der „letzten Meile“ zu, also der direkten Zustellung von online bestellter Ware beim Kunden. Durch den ständig steigenden Anteil des E-Commerce am B2C-Handel nimmt auch das Liefervolumen Jahr für Jahr zu. Durch innovative Lieferoptionen versuchen Online-Händler, in puncto Schnelligkeit und Komfort mit dem stationären Handel gleichzuziehen oder ihn gar zu überholen.
Unnötige Verschwendung
10.10.2019

Online-Händler entsorgen 7,5 Millionen Artikel


Mit Sprachsteuerung
16.08.2019

Alpina Sports modernisiert Kommissionierung


Wegen des Online-Handels
27.06.2019

Paketboom ist ungebrochen: 3,5 Milliarden Sendungen versendet


Innovation im Versand
14.06.2019

Nachhaltige Verpackungen im E-Commerce


Gesetzlicher Rahmen
12.06.2019

Umweltministerium erstellt Regeln zur Vernichtung von Neuware


„Perversion der Wegwerfgesellschaft“
11.06.2019

Grüne wollen Online-Händlern Vernichtung von Retouren verbieten


Neues Verpackungsgesetz ab Januar
19.12.2018

Kampf gegen Verpackungsmüll-Flut mit neuen Regeln


Retail-Studie
20.09.2017

Kampf gegen Amazon: Händler wollen vermehrt Same-Day-Delivery bieten