Selbstbalancierender Roller 24.06.2020, 11:24 Uhr

Segway stellt einachsiges E-Mobil ein

Der US-Hersteller Segway stellt die Produktion des seit knapp 20 Jahren unter dem Namen Segway bekannten, einachsigen und selbstbalancierenden Elektro-Mobils ein.
Touristen mit Segway-Rollern
(Quelle: Pixabay)
Das E-Mobil wird von Touristengruppen benutzt, mancherorts auch von Polizisten. Um loszufahren muss man sich auf die Stehplattform zwischen zwei Rädern stellen und das Körpergewicht verlagern. Das Mobil rollt los, sobald die Plattform in einem bestimmten Winkel geneigt wird, die Handhabung galt im Vergleich zum Fahrrad als anspruchsvoll. Der US-Hersteller gehört zur chinesischen Firma Ninebot, die unter anderem Elektro-Tretroller herstellt.

Das könnte Sie auch interessieren