Schraube locker 04.12.2019, 13:22 Uhr

Decathlon ruft Faltrad B’Twin „Tilt 900“ zurück

Der Sportartikelfilialist Decathlon (Plochingen) ruft das Modell „Tilt 900“ seiner Eigenmarke B'Twin zurück. Daran könne sich die Schraube zur Sicherung des Lenkers lockern.
B’Twin „Tilt 900“
(Quelle: Decathlon )
Dies könnte im schlimmsten Fall zu einem Sturz führen. Decathlon bittet daher darum, dass Faltrad nicht weiter zu verwenden und für die Reparatur so schnell wie möglich in die nächstgelegene Decathlon-Filiale zu bringen. Betroffen sind die Fahrräder, welche zwischen dem 1. August und dem 21. Oktober in einer Filiale oder dem Onlineshop erworben wurden. Die Räder können mit einem Beleg zur kostenlosen Reparatur in eine beliebige Filiale gegeben werden. Nach Angaben des Herstellers wurden alle betroffenen Kunden bereits per E-Mail oder Post informiert. Weiterhin seien in den Filialen Aushänge mit zusätzlichen Informationen angebracht. Weitere Informationen zu dem Rückruf befänden sich außerdem im Onlineshop.



Das könnte Sie auch interessieren