Gabel kann brechen 15.11.2019, 14:37 Uhr

BMC ruft „Teammachine SLR01 Disc“ zurück

Der Fahrradhersteller BMC Switzerland ruft die Rennräder des Modells  „Teammachine SLR 01 Disc“ mit Scheibenbremsen der Modelljahre 2018 und 2019 zurück.
Gabel des BMC „Teammachine SLR01 Disc“
(Quelle: BMC Switzerland )
Wie das Unternehmen mitteilt, wurde festgestellt, dass der Gabelschaft während des normalen Gebrauchs anreißen und brechen kann. Ein Bruch des Gabelschaftes kann dazu führen, dass der Fahrer die Kontrolle verliert, stürzt und Verletzungen erleidet. Bisher sind dem Unternehmen wenige Fälle gemeldet worden.
Die Besitzer von „Teammachine SLR01 Disc“-Modellen der Modelljahre 2018 und 2019 werden aufgerufen, diese nicht mehr zu verwenden und die Fahrräder zu einem BMC-Fachhändler zu bringen, der sie einer Sicherheitsprüfung unterziehen wird.
Räder des Modelljahres 2020 und nachfolgende Modelljahre sind nicht von dem Rückruf betroffen.



Das könnte Sie auch interessieren