Niederländischer Branchenexperte 09.10.2017, 09:18 Uhr

Fast Forward Wheels stellt neuen Vertriebsleiter vor

Der Brancheninsider Edwin Koopmans verantwortet den internationalen Vertrieb des niederländischen Herstellers für Radsport-Laufräder in allen 50 Ländern.
Edwin Koopmans
„Wir haben unser Team neu aufgestellt, damit wir enger mit unseren Vertriebspartnern arbeiten können. Wir sind sehr glücklich, dass Edwin zu uns gewechselt hat, da er bereits über die nötige Erfahrung für unser Vorhaben verfügt und in der Industrie gut vernetzt ist.“ sagt Rik van Putten, Geschäftsführer von Fast Forward Wheels. 50 Nationen umfasst das Vertriebsnetzwerk, das Koopmans betreut. Seine neue Position hat er zur Eurobike angetreten. Koopmans arbeitet seit vielen Jahren in der Fahrradbranche, zuletzt sechs Jahre für Shimano in den Niederlanden.




Das könnte Sie auch interessieren