Händlergeschenk zur Eurobike 28.08.2017, 12:01 Uhr

Schwalbe erschafft Tulpensorte

Für ein Charity-Projekt kreierte Schwalbe eine eigene Tulpensorte. Die Zwiebeln der „Tulipa Schwalbe“ sind das Händlergeschenk des Fahrradreifenspezialisten auf der Eurobike.
Die Schwalbe-Tulpe wird als Blumenzwiebel auf der Eurobike verteilt.
Die Schwalbe-Tulpe soll sich durch strahlendes Weiß, spitz zulaufende Blütenblätter und intensiven Duft auszeichnen. Bei einer Charity-Auktion in den Niederlanden ersteigerte Schwalbe Nederlands das Recht, eine eigene Tulpe zu designen. Die Erlöse der Auktion gehen laut Ralf Bohle zu 100 Prozent an die niederländische Stiftung Adamas Inloophuis, die sich der psychosozialen Betreuung von krebskranken Kindern und Erwachsenden widmet.
Das gesamte Kontingent an Tulpenzwiebeln überreicht Schwalbe als Händlergeschenk den Fachbesuchern auf der Eurobike, so lange der Vorrat reicht. Doris Klytta, Marketing- und PR-Leiterin bei Schwalbe, sagt: „Wir freuen uns auf viele blühende Schwalbe-Tulpen zum Saisonstart 2018!“




Das könnte Sie auch interessieren