Fahrrad-Ressort wird Chefsache 09.01.2019, 14:48 Uhr

Wertgarantie erweitert Vorstand

Die Wertgarantie-Gruppe beruft den Vertriebsvorstand Patrick Döring, verantwortlich für Fahrrad-Versicherungen, zum stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden.
Patrick Döring rückt in den Wertgarantie-Vorstand auf.
Dies unterstreicht die gestiegene Bedeutung des von ihm verantworteten Fahrrad-Ressorts. Patrick Döring startete 1999 seine Karriere bei der Wertgarantie Group. Er ist seit 2002 Vorstand der Agila Haustierversicherung AG und kann auf eine Dekade Erfahrung als Vorstand der Wertgarantie AG zurückblicken. Neben dem Versicherungsvertrieb für Consumer Electronics und Rad verantwortet er das Digitalgeschäft sowie den Vertriebsinnendienst, die Fachhändlerbetreuung und die Leistungsbearbeitung im Heimatmarkt Deutschland.
„Ich bedanke mich sehr für das Vertrauen“, erklärt Patrick Döring, „und bin mir sicher, dass unsere ‚geniale Idee‘ auch in Zukunft bei den Menschen ankommt und wir darüber hinaus mit unseren Produkten, innovativen digitalen Lösungen und nicht zuletzt mit unserer familiären Unternehmenskultur weiterhin europaweit Erfolg haben werden.“
Im Geschäftsjahr 2018 wuchs der Vertragsbestand der Wertgarantie Gruppe auf über 6,2 Millionen Verträge. Der Konzern plant, seine Angebote stärker zu digitalisieren.


Das könnte Sie auch interessieren