Wissen zu Mikromobilität 25.10.2019, 07:53 Uhr

Velotech.de lädt Hersteller und Händler zu Seminaren ein

Das Prüfinstitut Velotech.de (Schweinfurt) hält im November 2019 und im neuen Jahr wieder Seminare für Händler und Hersteller ab. Vier Termine sind angesetzt, es geht es um Mikromobilität.
Velotech.de-Gründer Ernst Brust
(Quelle: Velotech.de )
Beim nächsten Seminartermin am 26. November in Schweinfurt geht es um allgemeine Anforderungen der Normen und Gesetzgebung in Bezug auf Mikromobilitätsprodukte wie Fahrräder, Pedelecs sowie Lastenräder, E-Lastenräder oder auch E-Scooter. Speziell rechtliche Grundlagen will das Team um den Geschäftsführer Marco Brust erklären, etwa welche Pflichten die Hersteller und Händler bei Mikromobilitätsprodukten erfüllen müssen.
Am 27. November findet ein Seminar über die Anforderungen der Maschinenrichtlinie an die Sicherheit und Konformität statt. In der Maschinenrichtlinie seien nämlich einige Hürden enthalten, die von vielen Herstellern und Händlern unterschätzt würden, so die Schweinfurter. Sie wollen den Seminarteilnehmern vermitteln, welche Dokumente für eine Zertifizierung notwendig sind und wie diese korrekt erstellt werden.
Die Termine:
  • 26. November Seminare 2020 Mikromobilitätsprodukte Allgemeine Anforderungen der Gesetzgebung
  • 27. November Seminare 2020 Mikromobilitätsprodukte – Anforderungen der Maschinenrichtlinie
  • 14. Januar Seminare 2020 Mikromobilitätsprodukte Allgemeine Anforderungen der Gesetzgebung
  • 15. Januar Seminare 2020 Mikromobilitätsprodukte – Anforderungen der Maschinenrichtlinie
Detaillierte Infos stehen online unter velotech.de/seminare.



Das könnte Sie auch interessieren