Region Frankfurt und Berlin 28.01.2019, 07:04 Uhr

Qwic stellt neue Außendienstmitarbeiter vor

Der niederländische Elektrorad-Spezialist Qwic begrüßt zwei neue Vertriebsmitarbeiter im deutschen Außendienst: Harald Kordis und Marie-Louise Winkler.
Harald Kordis und Marie-Louise Winkler arbeiten für Qwic.
(Quelle: Hartmobile )
Harald Kordis ist in der Region rund um Frankfurt für die Expansion der Marke und die Kontaktpflege zu bereits bestehenden Händlern verantwortlich. Kordis ist gelernter Mechaniker und weist mehr als 25 Jahre Erfahrung im technischen Außendienst vor. In seiner Freizeit fährt er Mountainbike-Touren und baut auch schon mal selbst E-Räder mit Mittelmotor zusammen.
Marie-Louise Winkler übernimmt als Nachfolgerin von Alexander Prins die Pflege der Bestandskunden sowie den Ausbau des Händlernetzes in der Region Berlin und Umgebung. Sie stößt als erste Frau zu dem neunköpfigen, deutschen Außendienstteam und bringt mehrjährige Erfahrung aus der Sportartikelbranche mit. 
Nach eigener Darstellung haben die Niederländer ihr Händlernetz vor allem in Deutschland in den letzten Jahren signifikant ausgebaut und das Verkaufsgebiet vergrößert.



Das könnte Sie auch interessieren