Spanischer Fahrradhersteller 02.02.2021, 18:24 Uhr

BH Bikes engagiert neue Außendienstmitarbeiterin für Bayern

Der baskische Fahrradhersteller BH Bikes beschäftigt seit dem 1. Februar für Bayern eine neue Ansprechpartnerin im Außendienst.
Claudia Sarawara
(Quelle: BH Bikes)
Die Münchnerin Claudia Sarawara wird ab sofort für den spanischen Premiumhersteller als Ansprechpartnerin für Händler in den Postleitzahlengebieten 80 bis 87, 89 sowie 90 bis 96 unterwegs sein. Die bisher in dieser Region zuständige Außendienstbetreuerin Lydia Steiner wird sich einer neuen Herausforderung außerhalb der Fahrradbranche stellen.
Sarawara ist bereits mit dem Fahrradbusiness vertraut, so war sie in den letzten Jahren für den Münchner Gebrauchtradanbieter Bravobike im Vertrieb tätig. „Mit Claudia haben wir eine Nachfolgerin für unsere bisherige Außendienstmitarbeiterin Lydia Steiner gefunden, welche in den letzten Jahren das Händlernetz in Bayern erfolgreich aufgebaut hat“, sagt Steffen Krill, Market Manager für Deutschland. „Lydia Steiner war in den Findungsprozess ihrer Nachfolgerin miteingebunden, da es mir sehr wichtig war, eine passende Person für dieses für BH Bikes sehr wichtige und von Lydia sehr gut betreute Gebiet zu finden. Ich bin mir sicher, dass uns dies mit Claudia gelungen ist.“


Das könnte Sie auch interessieren