SAZ Akademie 06.05.2019, 10:39 Uhr

Kundengespräche – Vorbereitung des Erstkontakts

Es gibt nachweislich funktionierende Methoden, durch die Sie Kundentermine erhalten, ohne sich aufplustern oder vor dem Kunden auf die Knie fallen zu müssen. SAZ Akademie vermittelt diese Methoden.
In dem Seminar wird vermittelt, wie man Kundengespräche vorbereitet.
(Quelle: SAZ Akademie )
In diesem interaktiven Online-Seminar lernen Sie bereits jetzt mehrere wichtige Methoden zur perfekten Vorbereitung Ihrer nächsten Erstkontakte kennen! Integrieren Sie jetzt schon “Kontaktamortisation”, “Erwartungsmanagement”, “Situative Authentizität” sowie weitere nützliche Tools in Ihr Kommunikationsrepertoire!
Der Termin
Das Online-Seminar findet am 4. Juni von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr statt.
Die Inhalte
Kaltanrufe sind unbeliebt. Eine sorgfältige Vorbereitung macht es Ihnen und Ihrem Zielkunden leichter, die Notwendigkeit eines persönlichen Gesprächs zu erkennen und die Kontaktaufnahme als Dienstleistung statt als Belästigung wahrzunehmen. Hier erfahren Sie, wie leicht das geht. Nach diesem Webinar verfügen Sie über wichtige Instrumente zum Vereinbaren von Terminen bei internen und externen Noch-Nicht-Kunden, sowie einen Überblick über das vollständige Programm des Präsenzseminars.
Das weiterführende Online-Seminar „Terminturbo – (Ein)Wände zu Brücken machen“ zeigt Ihnen den Unterschied zwischen Vorwand und Einwand und wie Sie diese wertvollen Kundenauskünfte zu Brücken hin zum persönlichen Gespräch nutzen können. Auch ein Präsenzseminar baut darauf auf. Dort erwartet Sie ein dicht gepackter, praxisbezogener Impulstag mit einer umfassenden Übersicht über bewährte Instrumente, Sie lernen entscheidende Mechanismen kennen und werden zu Kursende Ihr persönliches Trainingsprogramm mit nach Hause nehmen.
Die Zielgruppe
Das Webinar „Kundengespräche – Vorbereitung des Erstkontakts“ richtet sich an CIO, Key Accounter, Projektverantwortliche, Führungskräfte, Teamleiter, Vertriebsverantwortliche und Selbständige.
Methode
Der Ablauf
Das 90-minütige Online-Seminar besteht aus mehreren Themenpunkten. Die Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu stellen, in der Seminar-Runde zu diskutieren. Unsere Online-Seminare können Sie bequem von Zuhause oder Ihrem Büro besuchen (stabile LAN-Verbindung notwendig!). Ein paar Stunden vor Seminar Beginn erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangslink per Mail von unserem System „GoToWebinar“ (Achtung: Mails können im Spam landen!). Dieses Online-Seminar wird aufgezeichnet und angemeldete Teilnehmer erhalten im Nachgang einen Link zum Stream.
Der Trainer
Duke Seidmann ist Diplom-Kommunikations-Experte & -Trainer. Er begann 1982/84 mit Abitur und Handelsdiplom. Weitere Ausbildungen wie „Reader's Digest Sales Trainings, New York“ (1988-90), „Eidg. dipl. Verlagskaufmann/Medienmanager“ (1992), „Dipl. Ausbilder mit Fachausweis SVEB“ (2014) und „Dipl. Kommunikationstrainer NDS HF“ (2017) folgten. Nach erfolgreichen beruflichen Stationen unter anderem in Anzeigenverkauf und -marketing 1986-92 (ofa, Reader’s Digest), Marketing- und Verkaufsleitung 1992-96 (Senger Annoncen, Porträts Schweizer Kommunikationswirtschaft), Leitung Werbemarkt/Mitglied der Geschäftsleitung 1997-2003 (Ringier Zeitschriften) und Verwaltungsrat (Aufsichtsrat) des Marktforschungsunternehmens WEMF 1997-2003, gründete er 2003 die Dukebox gmbh welche er seither als Inhaber, Geschäftsleiter und Cheftrainer betreibt. Er ist ein profunder Kenner des beruflichen Gesprächs und unterstützt mit seiner Firma Unternehmen bei der praktischen Optimierung interpersonaler Kommunikation an den Schnittstellen zu internen und externen Kunden. Er ist Autor des Buches «Kosten Krisen Karrieren» das im Werd Verlag erschienen ist und nebenberuflicher Swing- und R&B-Saxophonist.
Mehr Informationen finden Sie hier.


Das könnte Sie auch interessieren