SAZ Academy 16.11.2020, 08:51 Uhr

Effektive Customer Centricity: Neuro-optimiert ausrichten

In der Allgegenwart von Informationen an jedem Ort, zu jeder Zeit und über alle Kanäle aktivieren nur noch die wichtigsten und verständlichsten Inhalte die Aufmerksamkeit der Kunden. Das Werkzeug für diese Inhalte gibt es hier.
SAZ Academy vermittelt Kundenzentrierung.
(Quelle: SAZ Academy)
Diese Herausforderung für die Kundenzentrierung spitzt sich im Potenzial der Digitalen Kommunikation durch die Verfügbarkeit von Daten, Automation/KI und mobiler Devices zu. Für den optimalen Erfolg in Werbung, Dialog und Commerce sollte der Content in einem perfekten Experience Management auch semantisch und didaktisch auf die Kunden abgestimmt sein.
Dieses Online-Seminar beleuchtet die neuronale Basis der Kundenzentrierung, die in der Kommunikation auf das Involvement der Customer Experience aktivierend und modulierend einwirkt. Es zeigt auf, wie Sprache, Bilder und Geschichten auf semantischer Ebene in den Assoziativen Netzwerken arbeiten und wie kundenzentrierte Botschaften und Inhalte Engagement, Conversion und Loyalität der Kunden mit hoher Relevanz stimulieren. Hinweise und Beispiele für Neuro-optimierte Kundenzentrierung in der Digitalen Kommunikation bieten wertvollen Input und Tipps für die Praxis.
Der Termin 
7. Dezember, 16:00 Uhr – 17:30 Uhr
Die Inhalte 
Grundlagen, Anwendung und praktische How to´s
• Digitale Kommunikation und die Frage der Relevanz in der Customer Journey
• Die „Information“: Botschaft und Involvement-Faktor am Touchpoint
• Neuronale Informationsverarbeitung in Werbung, Dialog und Commerce
• Die Bedeutung der Customer Centricity für die Customer Experience
• Empathie, Insights und Response in Dialog und Interaktion
• Sprache, Bilder und Geschichten: Codierungssysteme für das Neuronale Involvement
• Sensorische Stimulation und Methoden zur Modulation mentaler Prozesse
• Wie wirken sich Gender und Alter neuronal im Erleben und Verhalten aus?
• Pricing: Welche Rolle spielt der Preis für die Conversion im Commerce?
• Entwicklung und Nutzung neuronaler Markennetzwerke, was zählt?
• Profiling und Zielgruppenmodelling für kundenzentrierten Content
• Für die Praxis: Optimierung von Engagement, Conversion und Loyalität
• Beispiele Digitale Kommunikation: Customer Centricity in Werbung, Dialog, Commerce
Die Zielgruppe
Führungskräfte, Mitarbeiter aus Marketing und Sales sowie Angestellte, die Kundenkontakt haben.
Fortbildung 
Das Online-Seminar Wirksame Online-Werbung: Neuro-optimiert gestalten ergänzt die Inhalte dieses Online-Seminars zum Thema Resonanzraum Customer Experience und Wirkfaktoren Neuro-optimierter Online-Werbung.
Das Präsenz-Seminar Digitale Kommunikation: Winning Takes der Neuro-Optimierung ergänzt die informativen Inhalte dieses Online-Seminars mit erlebnisorientierten Reflexionen zu Praxisbeispielen und Teilnehmerprojekten, einem kollaborativen Kreativ-Camp sowie der Beleuchtung und Beantwortung individueller Fragen im Kreis der Teilnehmer.
Die Methode
Das 90-minütige Online-Seminar besteht aus mehreren Themenpunkten. Die Teilnehmer haben jederzeit die Möglichkeit, Fragen zum Thema zu stellen, in der Seminar-Runde zu diskutieren. Unsere Online-Seminare können Sie bequem von Zuhause oder Ihrem Büro besuchen (stabile Lan-Verbindung notwendig!). Ein paar Stunden vor Seminarbeginn erhalten Sie Ihren persönlichen Zugangslink per Mail. Dieses Online-Seminar wird aufgezeichnet und angemeldete Teilnehmer erhalten im Nachgang einen Link zum Stream.
Der Trainer 
Der Neuromarketing-Experte und E-Commerce-Trainer Alfred Dietl, Dipl.-Sozialpädagoge (FH), verfügt über 25 Jahre Erfahrung in Verkauf und Marketing. In Unternehmen war er in leitenden Funktionen in den Bereichen Markt- und Kundenentwicklung tätig. Seit mehr als zehn Jahren gibt Alfred Dietl sein Vertriebs- und Verkaufs-Know-how und seine Erfahrung als Coach weiter.
Mehr Informationen finden Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren