Corona-Krise
Der Coronavirus ist ein Virustyp, der Wirbeltiere infiziert und beim Menschen Erkältungskrankheiten auslöst. Erstmals trat der Virus in China auf. In der Folge entwickelte sich Corona zu einer weltweiten Pandemie mit weitreichenden Folgen für alle Menschen.

Coronavirus, Covid-19, Sars-CoV-2? Was die Bezeichnungen bedeuten

Coronavirus: Coronaviren sind eine Virusfamilie, zu der auch das derzeit weltweit grassierende Virus Sars-CoV-2 gehört. Da es anfangs keinen Namen trug, sprach man in den ersten Wochen vom „neuartigen Coronavirus“.

Sars-CoV-2: Die WHO gab dem neuartigen Coronavirus den Namen „Sars-CoV-2“ („Severe Acute Respiratory Syndrome“-Coronavirus-2). Mit der Bezeichnung ist das Virus gemeint, das Symptome verursachen kann, aber nicht muss.

Covid-19: Die durch Sars-CoV-2 ausgelöste Atemwegskrankheit wurde „Covid-19“ (Coronavirus-Disease-2019) genannt. Covid-19-Patienten sind dementsprechend Menschen, die das Virus Sars-CoV-2 in sich tragen und Symptome zeigen.
Mit Rose Bikes, Intersport und Engelhorn
vor 22 Stunden

Händler klagen gegen Infektionsschutzgesetz


Aktuelle Studie der Agentur 5PM
vor 1 Tag

Youtube wird immer wichtiger beim Kaufprozess für ein Fahrrad


Änderung im Infektionsschutzgesetz geplant
vor 3 Tagen

60 Prozent der Nicht-Lebensmittel-Händler sehen Insolvenz kommen


Neue Einkaufsmodelle
07.04.2021

Click & Collect und Click & Meet werden unterschiedlich gut angenommen


Rückzug und Entschuldigung
24.03.2021

Angela Merkel gesteht Fehler ein bei Ruhetagen zu Ostern


Faltradhersteller
23.03.2021

Brompton bietet neue Lieferoptionen für Händler und Endkunden


Nach Eilantrag eines Media-Marktes
22.03.2021

Gericht in NRW stoppt Beschränkung des Einzelhandels – Landesregierung reagiert


Umfrage des HDE unter rund 1.000 Händlern
18.03.2021

Handel trotz Click & Meet mit deutlichen Umsatzverlusten


Von 3,7 auf 3,1 Prozent
17.03.2021

Wirtschaftsweise senken Prognose für 2021


Rückgang von fünf Prozent in 2020
16.03.2021

Private Haushalte konsumieren deutlich weniger