Coronavirus 13.03.2020, 16:18 Uhr

ZIV verschiebt Hauptversammlung, Velokonzept sagt Velo Berlin ab

Das Coronavirus packt die Fahrradbranche: Der ZIV verschiebt seine Mitgliederversammlung, die Fahrradmesse Velo Berlin findet nicht am geplanten Termin statt.
Leere Bühne (Symbolbild)
(Quelle: Pixabay )
Der Zweirad-Industrie-Verband (ZIV) verschiebt seine Mitgliederversammlung. Diese war für den 24. April in Münster vorgesehen. Die Mitgliederversammlung und die Abendveranstaltung sollen im September stattfinden.
Und die Endverbrauchermesse Velo Berlin findet aufgrund des Verbots von Großveranstaltungen ab 1.000 Teilnehmern bis einschließlich 19. April durch das Berliner Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg nicht am 18. und 19. April statt. Dies teilte der Veranstalter Velokonzept mit.



Das könnte Sie auch interessieren