Lockerung der Maßnahmen 25.03.2020, 15:48 Uhr

Fahrradgeschäfte in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern öffnen wieder

Die Bundesländer Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern haben die zwischenzeitlich im Zuge der Eindämmung des Coronavirus verordnete Schließung von Fahrradgeschäften aufgehoben.
Offenes Geschäft (Symbolbild)
(Quelle: Pixabay )
Damit können Fachhändler in jetzt drei Bundesländern wieder den Verkauf betreiben. In Berlin durften Fachhändler die ganze Zeit normal weiterarbeiten. Der Zweirad-Industrie-Verband hat die Meldung aus Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern bestätigt.


Das könnte Sie auch interessieren