5,5 kg schwer 10.04.2017, 16:59 Uhr

E. Wiener Bike Parts stellt Katalog vor

Der neue Katalog von E. Wiener Bike Parts ist im Fachhandel: mit mehr als 23.000 Artikeln auf über 1.800 Seiten. Zusätzlichen gibt es einen XLC-Katalog und einen Elektrorad-Teilekatalog.
Der Katalog ist auch online erhältlich.
 5,5 Kilo soll der Katalog von E. Wiener Bike Parts wiegen, E-Rad-gerechtes Zubehör ist gesondert gekennzeichnet. Insgesamt werden Produkte von rund 120 Marken im Katalog der Winora-Tochter präsentiert, darunter Hutchinson, Rockshox oder Thomson. Erstmals vertreten sind in diesem Jahr unter anderem Prologo, Melon, Bergfieber, Dextro Energy und Chiba. Außerdem erscheint erstmals ein separater E-Bike-Teilekatalog mit knapp 300 Seiten. Darüber hinaus wurde das Sortiment im XLC-Katalog nochmals auf über 2.500 Artikel erweitert. Die deutschsprachigen Kataloge wurden bereits an den Fachhandel verteilt und werden laut Winora bald auch in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch verfügbar sein.
Geordert werden kann direkt über das Verkaufsteam in der Schweinfurter Zentrale. Darüber hinaus verfügt E. Wiener Bike Parts über einen B2B-Onlineshop. Auf der interaktiven Webseite soll die Verfügbarkeit der Produkte in Echtzeit angezeigt werden. Winora verspricht, dass die Bestellungen innerhalb von 24 Stunden in Deutschland und nach Österreich ausgeliefert werden.
Neben zahlreichen Produkten und einem ausgezeichneten Lieferservice bietet die Winora Group ihren Kunden auch ein individuelles Konzept zur Ladengestaltung an. Bereits über 1.000 Händler nutzen das Shop-in-Shop-System. Mit verschiedenen XLC-Displays können die Fachhändler ihr individuelles Produktportfolio zusammenstellen, welches sie dann übersichtlich und attraktiv im Laden präsentieren können. Die Displays sollen Händler ab einem bestimmten Warenwert kostenlos erhalten. Die Kataloge sind auch online verfügbar.


Das könnte Sie auch interessieren