Niederländische Fachhandelsmarke 22.06.2020, 10:00 Uhr

Fahrradhersteller Santos beginnt Deutschland-Vertrieb

Der niederländische Hersteller Santos beginnt den Vertrieb in Deutschland. Einige Modelle der Fachhandelsmarke sind ab Werk mit dem Pendix-Motor ausgerüstet.
Santos-Rad mit Pendix-Motor
(Quelle: Santos)
Nach den Niederlanden, Belgien und Australien will Santos (Amsterdam) nun auch den deutschen Markt erobern. Der erste Schritt nach Deutschland war dabei die Kooperation mit Pendix, dem Zwickauer Hersteller für E-Bike-Nachrüstsätze. Drei der fünf Modelle sind ab Werk mit dem Elektroantrieb verfügbar. Der Santos-Gründer Robbert Rutgrink sagt: „Wir konnten den Antrieb schnell und unkompliziert in unsere Fertigungslinie aufnehmen und waren nicht auf einen neuen Spezialrahmen, extra Bremsen oder sonstigen Schnickschnack angewiesen. Wir können unsere Räder flexibel elektrifizieren und bei Bedarf praktisch jedes Modell nachrüsten.“

Das könnte Sie auch interessieren