Mit Chef von „Outdoor Broker“ 17.06.2019, 10:04 Uhr

Jobrad-Chef Prediger gründet Online-Shop für Fahrradmode

Der Jobrad-Geschäftsführer Ulrich Prediger hat mit dem Online-Experten Jochen Paul ein Internet-Portal für Fahrrad-Pendler und Urban-Biker gegründet.
Die Paul & Prediger-Geschäftsführer Jochen Paul (links) und Ulrich Prediger in ihrem Lager in Freiburg.
(Quelle: Paul & Prediger )
Der Anspruch: fahrradtaugliche Mode für Beruf und Alltag, also auch Sakkos und Hemden. Die Zielgruppe: Fahrrad-Pendler und Urban-Biker. Der Jobrad-Gründer Prediger erzählt: „Auf dem Rad zur Arbeit kam mir die Idee, ein Portal zu gründen, auf dem Kunden die ganze Welt der stilvollen, schicken Radkleidung finden.“ Dann traf er Jochen Paul, den Gründer des Online-Shops „Outdoor-Broker“, ein Spezialist für Sonderangebote aus dem Outdoor-Segment. „Auf unserer Plattform finden Kunden Radmode, die casual, schick und oder urban ist und der man ihre Funktionalität nicht ansieht. Bei unserem Konzept und bei der Auswahl der Produkte ist uns insbesondere die Nachhaltigkeit wichtig“, sagt Jochen Paul. Das Onlineportal Paul & Prediger führt über 30 Marken.



Das könnte Sie auch interessieren