Über 100 Fans zusammen auf Tour 27.06.2019, 09:43 Uhr

Fachhändler organisierten Isy-Kundentreffen

Für Markenfans haben zwei Fachhändler ein Treffen für Markenfans der Kompaktradmarke Isy veranstaltet. 100 Kunden kamen und radelten gemeinsam 50 Kilometer am Rhein entlang.
Über 100 Kunden kamen zu dem Treffen.
(Quelle: Georg Waldinger )
Manche Radfahrer grüßen sich, wenn sie sich zufällig begegnen, andere eben nicht. Ursache für spontane Freundlichkeiten sind oft Gemeinsamkeiten, etwa engagiertes Rennradtraining oder ein besonderes Fahrrad. Ein solches ist wohl das Isy-Kompaktrad, denn laut Hersteller verstehen sich die Kunden untereinander so gut, dass zwei Fachhändler jetzt das erste Fantreffen organisiert haben.
Am Sonntag den 16. Juni trafen sich über 100 Isy-Fahrer zu einer gemeinsamen Ausfahrt von Wörth entlang des Rhein-Radwegs nach Sondernheim zur dort gelegenen „Alten Ziegelei“. Dieses Treffen hatten die beiden Händler Velorep aus Durlach (Karlsruhe) und das Velocenter Hessert aus Wörth für ihre Kundschaft organisiert. Die Tour startete bei strahlendem Sonnenschein. Es war wohl ein besonderes Bild, wie sich die über hundert strahlenden und fröhlichen Kompaktradfahrer den Rhein-Radweg entlang bewegten – laut Hersteller ein Inbegriff purer Lebensfreude. Nach knapp 50 Kilometern endete diese Radtour am Nachmittag wieder in Wörth. Bis zu 170 Kilometer weit waren die Kunden angereist. Einen Kunden zitiert der Großhändler Hermann Hartje, der die eigenständige Marke exklusiv vertreibt: „Das ist das beste Fahrrad, das wir je hatten, wir sind sehr glücklich und sind noch nie so viel Rad gefahren!“


Das könnte Sie auch interessieren