Lieferungen und Schulungen 13.12.2019, 10:34 Uhr

Sram bietet Fachhandel mehr Service

Srams Fachhandelsabteilung Dealer Service Direct (DSD) bringt kurz vor dem Jahreswechsel einige Service-Upgrades und kündigt Rock Shox-Schulungen an.
Sram-Schulung
(Quelle: Sram Deutschland )
So bieten die Schweinfurter ihren Händlern mehr Lieferoptionen, unter anderem eine Samstagzustellung ohne Aufpreis, Liefersteuerung und Abholmöglichkeiten, z.B. in Paketshops.
Wie bereits berichtet, finden seit Anfang November beim Sram DSD zahlreiche Händlerschulungen statt. Die Lehreinheiten sind mittlerweile in vollem Gange. Die Schulungen finden noch bis Ende Februar 2020 in Schweinfurt statt und dauern jeweils zwei Tage. Für die Schulungen im Februar 2020 gibt noch freie Plätze. Außerdem bietet der DSD auf Anfrage im April 2020 spezielle Rock Shox Intensivschulungen an.
„Wir freuen uns, dass unsere Schulungs-Angebote wieder so toll angenommen werden“, freut sich Steffen Fuchs, Leiter des Sram DSD. „Die Händler erkennen immer besser, dass ein guter Service ein Umsatzplus bedeutet und dass sie sich durch professionelle Servicedurchführung noch besser positionieren können.“ Händler können per Mail unter dsd.germany@sram.com nach dem Zugang zur Online-Terminbuchung fragen.



Das könnte Sie auch interessieren