Neun neue Azubis 05.08.2020, 08:18 Uhr

SKS Germany bildet Lehrlinge aus

Am 3. August begannen neun Lehrlinge bei SKS Metaplast und Blomus (Sundern im Sauerland) ihre Ausbildung. Erstmals bildet der Hersteller einen Kaufmann im E-Commerce aus.
Sind frisch in die Ausbildung gestartet: Henry Schmidt (Industriekaufmann), Loris Domanico und Henrik Hüster (Fachkraft für Lagerlogistik), Adis Ortland und Asfire Abossa Shigute (Verfahrensmechaniker), Paul Grünewald (Industriemechaniker), Lukas Feldmann (Elektroniker), Meike Einheuser (Betriebswirtin/VWA), Jamie Green (Kaufmann im E-Commerce)
(Quelle: SKS Germany)
Weiterhin ausgebildet werden ein Industriekaufmann, eine Betriebswirtin VWA, ein Industriemechaniker, ein Elektroniker, ein Verfahrensmechaniker und eine Fachkraft für Lagerlogistik. Das hat in Sundern Tradition: „Es ist unser Ziel, Fachkräfte selbst auszubilden und sie auch nach der Ausbildung im Unternehmen zu halten“, erklärt Ausbildungsleiter Christoph Hillebrand.
Noch im letzten Jahr sind SKS Metaplast und Blomus erneut als „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“ zertifiziert worden. Das Gütesiegel wurde erstmals 2013 an die beiden Firmen verliehen und stehe neben der hohen Ausbildungsqualität ebenfalls für eine große Zufriedenheit der 25 Auszubildenden, teilt der Zubehörspezialist mit.


Das könnte Sie auch interessieren