Dauerhafte Lösung 19.02.2021, 11:37 Uhr

Simplons Interims-Verkaufsleiter besetzt Position dauerhaft

Nach dem Weggang von Simplons Verkaufsleiter Andreas Rauter Mitte 2020 hatte Field Sales Manager Markus Bihlmaier zunächst übergangsweise die Verkaufsleitung übernommen. Jetzt übernimmt er diese Rolle dauerhaft.
Markus Bihlmaier
(Quelle: Simplon)
Die Tätigkeiten der ehemaligen Position von Markus Bihlmaier übernimmt durch einen internen Wechsel nun Jonas Takacs, der vormals im Event-Bereich eingesetzt war. Er steht bereits seit einigen Wochen den Händler für die Bereiche CRM und digitaler Verkaufsprozess mit Bodyscanning unterstützend zur Seite und übernimmt angrenzende Projekte. 
Simplons Geschäftsführer Stefan Vollbach sagt: „Markus Bihlmaier hat unter großem Engagement die entstandene Lücke seit Mitte 2020 geschlossen, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Field Sales Manager. Er hat seine Aufgabe hervorragend gemeistert und sich sowohl beim Vertriebsteam, als auch bei der großen Mehrheit unserer Händlerpartner eine sehr gute Position erarbeitet. Daher kommt die Promotion verdient und verbunden mit großem Dank für den Einsatz.“


Das könnte Sie auch interessieren