Coronavirus 11.03.2020, 17:07 Uhr

E-Bike-Festival Dortmund wird auf Juni verschoben

Das E-Bike-Festival Dortmund wird verschoben. Grund ist das Coronavirus. Der neue Termin ist im Juni.
Podiumsdiskussion beim E-Bike Festival Dortmund
(Quelle: E-Bike Festival Dortmund / Andi Frank )
Die NRW-Landesregierung hat per Erlass die Durchführung des Festivals vom 3. bis 5. April untersagt, teilt der Veranstalter mit. Die Stadt Dortmund, die beiden Hauptsponsoren, der Dortmunder Energieversorger DEW21 und Shimano, sowie die Agentur Plan B (München) wollen das Festival im Juni abhalten. Der neue Termin für die Jubiläumsausgabe ist der 26. bis 28. Juni. Den Auftakt bildet das Symposium am 25. Juni.



Das könnte Sie auch interessieren