Österreichs größte B2B-Fahrradmesse 07.08.2019, 08:31 Uhr

Arge Fahrrad Ordertage gibt Messeschwerpunkte bekannt

Die fünfte Auflage der Arge Fahrrad Ordertage findet vom 17. bis 20. August in Wels statt. Im Fokus stehen Systemintegration, Digitalisierung und das Fahrrad als Transportmittel.
Radfahrer vor der Messehalle in Wels
(Quelle: Arge Fahrrad )
Über 40 Aussteller mit über 100 Marken kündigen die Organisatoren, der Verband der Sportartikelerzeuger und Sportausrüster Österreichs (VSSÖ) an. Neu dabei auf Österreichs wichtigster Fahrradfachmesse sind unter anderem Nox Cycles und Schwalbe. Da auch 2020 der Erfolgszug des Elektrorades weiter gehen soll, steht dieses im Fokus der Messe. Neben der fortschreitenden Integration von Akkus und Kabeln in den Rahmen sollen auch die Themen Digitalisierung und das Fahrrad als Transportmittel prominent dargestellt werden. Diese Schwerpunkte beruhen auf einer Umfrage der Arge Fahrrad. Der Gesamtverkauf an Fahrrädern und Elektrorädern in Österreich erreichte im Jahr 2018 mit dem Gesamtabsatz von rund 457.000 Stück ein Zehnjahreshoch. Von den verkauften Rädern waren etwa 150.000 mit einem Elektromotor ausgestattet, was einem Elektrorad-Anteil von etwa 33 Prozent entspricht.



Das könnte Sie auch interessieren