Online-Training 25.11.2019, 08:51 Uhr

Zwift startet E-Commerce Store in Europa

Zwift, die globale Online-Trainingsplattform für Radfahrer, hat den Handel für europäische Kunden über seinen Online-Shop offiziell eröffnet.
Athlet beim Online-Training
(Quelle: Zwift )
Die Webseite bietet „Zwift Certified“ -Trainer, also solche, die für den Gebrauch mit Zwift zugelassen sind, darunter die Marken Tacx, Wahoo, Cycleops und Elite. Alle Trainer werden mit Sofortkauf angeboten. Beim Kauf eines Trainers auf Zwift.com erhält der Kunde eine 30-tägige Mitgliedschaft bei Zwift.
„Das gesamte Zwift-Shop-Erlebnis wollten wir schon lange für europäische Kunden öffnen. Endlich ist es da“, sagt Eric Min, CEO und Mitbegründer von Zwift. „Ein hochwertiger Smart Trainer ist in Bezug auf Zwifting revolutionär. Als Unternehmen sind wir nicht nur in der besten Position, um kompetent zu beraten, welchen Trainer und welches Zubehör Sie für Zwift benötigen. Mit unserer neuen 30-Tage-Testversion möchten wir es Ihnen noch einfacher machen, sowohl Zwift als auch Ihren neuen Smart Trainer zu testen. “
Neben intelligenten Trainern bietet der Zwift Shop eine Reihe von Zubehörteilen, darunter Lüfter, Herzfrequenzmesser, Telefonhalterungen, ANT + -Kabel und Kassetten.


Das könnte Sie auch interessieren