Erfolgreiche Premiere 18.02.2021, 13:27 Uhr

BH Bikes führte Webinare durch

Der baskische Fahrradhersteller BH Bikes konnte mit seinen Fachhändlern über drei Tage verteilt erstmalig Online-Webinare zum 2021er E-Sortiment im Rahmen einer technischen Schulung durchführen.
(Quelle: BH Bikes )
Insgesamt 170 Händler aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol nahmen an der Webinar-Premiere von BH Bikes teil. Die Schulungsblocks wurden mit jeweils maximal 35 Teilnehmern abgehalten. Brandmanager Dominik Ruiz-Morales führte gemeinsam mit Servicetechnikerin Irene Valazza durch die etwa zweieinhalbstündigen Veranstaltungen und versorgte die aufmerksamen Zuschauer mit den technischen Informationen zum neuen Sortiment.

„Coronabedingt haben wir in diesem Jahr auf unsere jährlich Technikpräsenzschulung verzichtet und für das für uns noch recht neue Online-Format entschieden. Dies wird sich nach den positiven Erfahrungen hier sicherlich als ein neues Tool für verschiedene, zukünftige Präsentations- und Schulungsformate etablieren“, freute sich Steffen Krill, Marketing Koordinator für BH Bikes in der D-A-CH-Region. „Der Ablauf der Schulung hat sehr gut und ohne nennenswerte Probleme funktioniert, die Feedbacks der Teilnehmer waren grundsätzlich sehr positiv. Die Feuerprobe ist bestanden und wir freuen uns, diese Konzepte weiter zu entwickeln und zu professionalisieren“, fügt Ruiz-Morales hinzu.


Das könnte Sie auch interessieren