Italienischer Branchenexperte 28.06.2017, 16:17 Uhr

Neuer Außendienst-Mitarbeiter bei Sport Import

Seit Anfang Juni hat Sport Import mit Daniele Notti einen neuen Account Manager Accessories für den Bereich Mitte. Notti betreut unter anderem die Marken Voxom, Muc-Off, Lezyne, Sram und Hövding.
Danielle Notti
Der gebürtige Italiener ist seit dem 01. Juni Teil des Sport Import Verkaufsteams und dabei auf die Accessories-Marken Voxom, Muc-Off, Lezyne, Sram, Hövding, Clif Bar, Odi, Saris und Bern spezialisiert. Als Account Manager Accessories betreut er die Händler in den Postleitzahlgebieten 35, 54-57 und 60-69.
Nach zehn Jahren Berufstätigkeit im Fahrradeinzelhandel blickt der 41-Jährige nach Angaben von Sport Import auf jede Menge Erfahrung in der Fahrradbranche zurück. Er kenne dabei nicht nur die Bedürfnisse von Endkunden, sondern wisse auch, wie es sei, Kunde eines Großhändlers zu sein. „Dieser Erfahrungsschatz hilft mir in meiner täglichen Arbeit, da ich mich so viel besser in meine Kunden hineinversetzen kann“, so Daniele.
Zudem war er in seiner Tätigkeit im Einzelhandel hauptsächlich bereits für diese Marken zuständig, so dass er  sich mit den Produkten auskennen soll. „Sport Import hat viele Marken unter einem Dach, welche zusammen ein breites Portfolio bilden – hier ist wirklich für jeden Kunden das Passende dabei. Diese Vielfalt für den Händler und die Mischung zwischen High-End- und Topseller-Produkten macht das Ganze aus Verkaufssicht besonders spannend. Und ein Unternehmen, das seit 1982 erfolgreich am Markt ist, muss einiges richtig machen“, meint Notti.



Das könnte Sie auch interessieren