Corona-Aus für Großveranstaltungen 04.02.2021, 13:42 Uhr

Bike-Festivals werden verschoben, Fahrrad Essen fällt aus

Der Delius-Klasing Verlag verschiebt die Endverbraucherfestivals seiner Mountainbike-Zeitschrift Bike in den August und Oktober. Die im Februar geplante Fahrrad Essen fällt aus.
Festivalgelände am Gardasee
(Quelle: Delius Klasing)
Das Bike-Festival in Riva, ursprünglich Ende April, Anfang Mai geplant, soll nun vom 15. bis 17. Oktober stattfinden. Das Bike-Festival in Willingen wird vom ursprünglichen Termin Ende Mai auf den 27. bis 29. August verlegt.
„Wir sind sehr optimistisch, dass es die Lage im Spätsommer und Herbst wieder zulassen wird, gemeinsam mit zahlreichen Mountainbike-Fans zwei tolle Festival-Wochenenden zu erleben“, sagt Linda Schroeder, Eventleiterin beim ausrichtenden Delius Klasing Verlag. „Wir stehen in sehr engem Austausch mit unseren Partnern in Riva und Willingen sowie den lokalen Behörden, um alle notwenigen Maßnahmen zu ergreifen, damit die beiden Bike-Festivals zum neuen Termin stattfinden können.“
Fahrrad Essen fällt aus
Die Messe Essen hat die vom 17. bis 21. Februar geplante Fahrradmesse „Fahrrad Essen“ abgesagt. Die nächste Ausgabe der Fahrrad Essen soll vom 17. bis 20. Februar 2022 stattfinden.

Das könnte Sie auch interessieren