Auf der Accell-Jahreshauptversammlung 25.04.2017, 18:02 Uhr

Takens-Nachfolge und Pon-Diskussion

Auf der Jahreshauptversammlung wurde der langjährige Accell-CEO René Takens verabschiedet. Zudem gab es Diskussionen über das Übernahmeangebot von Pon.
Hielke Sybesma ist aktuell Interims-CEO der Accell-Gruppe.
(Quelle: Accell Group )
Der Umsatz der Accell Group hat im ersten Quartal 2017 ungefähr das gleiche Niveau wie im Vorjahr erreicht. Erwartungsgemäß seien die Umsätze für Elektroräder steigend, für Stadt- sowie Kinder- und Jugendräder fallend. Dies wurde auf der Accell-Jahreshauptversammlung in Heerenveen bekanntgegeben.
Zudem wurde René Takens als CEO verabschiedet. Als sein Nachfolger übernimmt der bisherige CFO Hielke Sybesma zusätzlich die Aufgaben von Takens.
Natürlich wurde auf der Versammlung auch das Übernahmeangebot von Pon thematisiert. Die Accell Group erklärte, dass Aufsichtsrat und Vorstand gemeinsam das Angebot diskutieren. Noch sei unklar, ob das Angebot angenommen werde. Eine endgültige Entscheidung soll im Interesse aller Aktionäre getroffen werden.



Das könnte Sie auch interessieren