Wiemann kommt, Schwerdtfeger geht 05.09.2017, 11:15 Uhr

Giant besetzt Gebietsleitung Bayern neu

Mit Marcus Wiemann besetzt Giant Deutschland zum 15. Oktober die Gebietsleitung Bayern neu. Der 31-jährige soll laut Hersteller bereits über langjährige Branchen- und Gebietserfahrung verfügen.
Marcus Wiemann
Wiemann ist nach Angaben von Giant begeisterter Mountainbiker, er wird die Nachfolge von Daniel Schwerdtfeger antreten, der nach zehn Jahren das Unternehmen verlassen hat. Geschäftsführer Oliver Hensche meint: „Marcus verkörpert die Werte unserer Marke auf authentische, unaufdringliche Weise – ich freue mich auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit. Gleichzeitig bedanke ich mich bei unseren Fachhandelspartnern in der Region, die uns während der aktuellen Übergangszeit sehr kooperativ zur Seite stehen.“  




Das könnte Sie auch interessieren