In Südwestdeutschland 02.07.2019, 07:50 Uhr

BH Bikes stellt neuen Außendienstmitarbeiter vor

Der baskische Fahrradhersteller BH Bikes ist mit einem neuem Außendienstmann im Südwesten der Republik unterwegs. Dieser kennt das Gebiet bereits genau.
Alexander Brüderle
(Quelle: BH Bikes )
Ab dem 1. Juli ist Alexander Brüderle der Ansprechpartner für den Fachhandel in diesem Gebiet. Er kommt von Gazelle und war dort in in den letzten 4,5 Jahren in der nahezu gleichen Region für die Niederländer unterwegs. Zuvor arbeitete er über zehn Jahre im Außendienst in der Sportartikelindustrie. Brüderle folgt auf Niki Rotter, welcher in den letzten zwei Jahren dort für BH Bikes aktiv war.



Das könnte Sie auch interessieren