Interne Wechsel und neue Partner 08.04.2019, 10:01 Uhr

Mavic stellt Außendienst neu auf

Der Laufradhersteller Mavic strukturiert den Vertrieb neu: Zwei Mitarbeiter wechseln intern, zwei freie Handelsvertreter sind neu dabei. Alle Gebiete sind besetzt.
Von links: Andreas Kabus, Hannes Weber, Frank Hanewinkel
(Quelle: Mavic )
Oliver Brehme hat zum 1. Januar das Gebiet Nordbayern von Armin Hackl übernommen. Zusätzlich bereist Brehme die Mitte Deutschlands. Armin Hackl bereist seit Januar Südbayern, dazu kommen in Österreich Tirol, Vorarlberg und das Salzburger Land. Unverändert bleibt Hannes Weber für Baden-Württemberg zuständig. Die Handelsagentur Andreas Kabus übernimmt exakt das Gebiet von Thomas Liese in Ostdeutschland. Kabus ist dort bekannt, weil er auch andere Marken wie Ortlieb und Pinrello vertritt. Die Handelsagentur Frank Hanewinkel übernimmt Teile von Oliver Brehmes Gebiet in Nord- und Nordwestdeutschland. Dort ist Hanewinkel seit vier Jahren für Cycle Union unterwegs und für Pinarello seit März 2018.



Das könnte Sie auch interessieren