Neue Produkte 29.08.2019, 08:30 Uhr

Pendix

Pendix präsentiert auf der Eurobike einen neuen Nachrüstantrieb, der speziell für Kurzstreckenfahrer und diejenigen, die nur eine punktuelle Unterstützung benötigen, entwickelt wurde.
Quelle: Pendix
PENDIX EDRIVE150 / 150START Der „Pendix EDrive150 / 150start“ ist für alle Kurzstreckenfahrer und diejenigen entwickelt, welche aufgrund weniger Anstiege auf ihrer Strecke nur eine punktuelle Unterstützung benötigen. Mit seinen 140 Wh und gerade einmal 1,4 kg ist der Akku ein echtes Leichtgewicht und passt bei einer Höhe von 19 cm in nahezu alle Rahmen. Er besitzt eine Unterstützungsstufe, in der er 150 Prozent zur eingebrachten Leistung hinzugibt. Der kleine Akku verfügt – genau wie seine großen Brüder – über eine Bluetooth-Funktion, wodurch die „Pendix.bike Pro App“ genutzt werden kann. Auch das Pendix-Baukastenprinzip wird beibehalten: Der Kunde kann seinen „Pendix EDrive150“ später upgraden und den Motor zusammen mit einem größeren Akku, dem „EPower300“ oder „EPower500“, verwenden. Der Antrieb ist ab 999 Euro UVP erhältlich.
Quelle: Pendix
   
Quelle: Pendix
www.pendix.de
Eurobike 2019: Halle A1 / Stand 401

... weitere interessante SAZ bike Themen