Quelle: ASE
Neue Produkte 27.08.2019, 12:00 Uhr

Metz

Metz war das erste Unternehmen, das einen StVZO-zugelassenen E-Roller anbot. Alle Produkte des Herstellers werden in Deutschland produziert. Vertrieben werden sie über die ASE Action Sports Electronics.
Quelle: ASE
 MOOVER Der „Moover“ ist ein hochwertiger E-Scooter mit 250-W-Motor von Metz Mecatech. Freigegeben nach der StVZO erreicht er bequem über das Handpedal eine maximale Höchstgeschwindigkeit von 20 km/h. Die maximale Reichweite liegt laut Hersteller bei 20 km. Er ist unter anderem mit einer LED-Leuchte mit Tagfahrlichtfunktion und Scheibenbremsen ausgestattet. Im Display werden der Akkuladestand, die Geschwindigkeit und die Tageskilometer angezeigt. Der „Moover“ wiegt 16 kg und ist freigegeben für ein Maximalgewicht von Fahrer und Zuladung in Höhe von 110 kg. Er ist in den Farben Schwarz, Rot und Grau verfügbar. Der UVP beträgt 1.998 Euro.

www.actionsports-electronics.com
Eurobike 2019: Halle B3 / Stand 200

... weitere interessante SAZ bike Themen