Quelle: Brose
Neue Produkte 02.09.2019, 08:55 Uhr

Brose

Mit Antrieb, Displays und Batterie kann Brose alle Komponenten für Elektroräder aus einer Hand anbieten. Diese sind natürlich aufeinander abgestimmt und flexibel einsetzbar.
Quelle: Brose
DRIVE Kompakte Bauweise, hohe Qualität und Flexibilität: Dafür stehen die Brose-Antriebe, die Brose-Displays und die neue „Battery 630“ von Brose. Die einzelnen Komponenten des „Drive“-Systems sind intelligent aufeinander abgestimmt. So wird das Fahrerlebnis insgesamt optimiert. Außerdem erleichtert das die Wartung und Diagnose des „Drive“-Systems mit dem „Service Tool“ von Brose für zertifizierte Händler.
Quelle: Brose
BATTERY 630 Die neue „Battery 630“ ist auf die gesamte Brose-Produktfamilie „Drive“ abgestimmt. Anzuschließen mit dem eigens entwickelten, robusten Brose-Standardstecker bietet sie ein Energiespeichervermögen von 630 Wh, misst schlanke 387 x 84 x 72 mm und wiegt dabei nur 3,8 kg. Die „Battery 630“ passt sich formschön in den E-Bike-Rahmen ein und ist dennoch leicht entnehmbar. Durch den patentierten Befestigungs­mechanismus ist der Akku selbst bei starken Belastungen sicher befestigt.
Quelle: Brose
DISPLAY ALLROUND, DISPLAY REMOTE & DISPLAY CENTRAL Mit drei kompakten, ergonomisch durchdachten Displays erfüllt Brose ganz unterschiedliche Bikerwünsche. Das „Display Allround“ ist die stylishe All-in-one-Lösung für Design-Liebhaber. Konsequente Puristen kommen mit dem schlanken „Display Remote“ voll auf ihre Kosten. Und für Biker, die den großen Überblick lieben, bietet die Screen-only-Variante „Display Central“ gute Sicht auf alle Anzeigen.

www.brose-ebike.com
Eurobike 2019: Halle A1 / Stand 504
 

... weitere interessante SAZ bike Themen