Quelle: Bikecenter
Showroom 08.12.2020, 11:00 Uhr

Bikecenter

Speziell für den Fahrradfachhandel entwickelt, können Händler mit dem „Bikecenter“ alle Vorteile der Digitalisierung erstmals im Shop direkt im Beratungsgespräch einsetzen.
 
Quelle: Bikecenter


JETZT ALS HÄNDLER FÜR BIKECENTER ANMELDEN

Quelle: Bikecenter
Verkaufsberatung neu gedacht

Konsumenten sehen sich heutzutage mit einer Vielfalt an Produktinformationen konfrontiert. Diese Flut an Informationen zu bündeln und schließlich das passende Produkt für den Kunden zu finden ist nicht zuletzt zentrale Aufgabe des Fachhandels. Das interaktive Terminal bietet alle für das Verkaufsgespräch notwendigen Informationen, wie beispielsweise aktuelle Produktbilder und filterbare Spezifikationen, Anzeige der Hersteller-und Lagerverfügbarkeiten sowie speziell auf den Fachhandel zugeschnittene Beratungs- und Berechnungs-Tools. Durch Informations- und Wissensinhalte lässt sich außerdem die Wartezeit der Kunden unterhaltsam überbrücken.

Quelle: Bikecenter
Schnell alles auf einen Blick

Alle Modelle mit jeweiligen Datenblättern sind auf dem „Bikecenter“ zum Vergleichen, Ausdrucken oder Verschicken verfügbar.

Quelle: Bikecenter
Nützliche interaktive Beratungstools

Die Verkäufer erhalten interaktive Unterstützung bei der Erklärung von Antrieben, Akkus und Reichweite, können auf den Gebraucht- und Rahmengrößenrechner für E-Bikes zugreifen und aktuelle rechtliche Infos und vieles mehr abrufen.

Quelle: Bikecenter
Hersteller und lokale Verfügbarkeiten

Mit nur einem Klick kann der Verfügbarkeitsstatus über die Velo.connect-Zugangsdaten gecheckt werden. Die Verfügbarkeiten im Laden können über Warenwirtschaftsschnittstellen wie Tridata, HIW, Velodata etc. angezeigt werden.

Quelle: Bikecenter
Verkaufsunterstützende Inhalte diverser Marken

In den Markenwelten werden Nachrichten, Aktionen und technische Highlights der Saison individuell
vorgestellt.

Neu: Kontaktlose Verkaufsgespräche mit Live-Videoberatung
Mit der Videoberatungsfunktion können Händler direkt am „Bikecenter“ per Video und Audio das individuelle
Beratungsgespräch mit den Endkunden führen. Diese brauchen dafür keine spezielle Software oder App und
sehen gleichzeitig den Händler sowie die Inhalte des „Bikecenters“.

Quelle: Bikecenter


Über 600 Händler sind bereits überzeugt – Jetzt das „Bikecenter“ kostenlos direkt im Laden testen
Händler können das „Bikecenter“ 14 Tage lang mit ihren Mitarbeitern im Shop ausprobieren, um sich selbst von den vielen Vorteilen des „Bikecenters“ zu überzeugen.

Alles was Sie für den Verkauf brauchen
Das „Bikecenter“ gibt es schon ab 79 Euro pro Monat und ist jährlich kündbar.

Kontakt
Dealercenter Digital GmbH
Ludwig-Erhard-Str. 6
84034 Landshut
0871 20658630
office@bike.center
www.bike.center