Erfahrener Vertriebsspezialist 17.07.2017, 09:40 Uhr

Accell stellt neuen Geschäftsführer vor

Die Accell-Gruppe hat einen neuen Geschäftsführer auserkoren: Ton Anbeek, ein erfahrener niederländischer Manager, soll diese Stelle ab dem 1. November besetzen.
Ton Anbeek (Bild: Beter Bed)
Anbeek arbeitet seit sieben Jahren als Geschäftsführer beim niederländischen Bettenhändler Beter Bed, welcher über Tochterfirmen auch in Deutschland agiert. Zuvor war er beim Bettenhersteller Koninklijke Auping ebenfalls in leitender Position beschäftigt. Seine Karriere begann der studierte Ökonom im Marketing und Vertrieb des britisch-niederländischen Lebensmittelmultis Unilever.  
Anbeek soll die 2016 angekündigte, neue Vertriebsstrategie umsetzen. Diese sieht neben dem Fachhandel ergänzend auch Online-Direktvertrieb an Endkunden vor. Der Aufsichtsratsvorsitzende Ab Pasman erklärt: „Wir sind sehr glücklich, dass Ton Anbeek als Geschäftsführer zur Accell-Gruppe wechseln will. Ton Anbeek ist erfahrener Experte in Marketing, Vertrieb und Einzelhandel sowie im mehrkanaligem E-Commerce. Danke seiner Erfahrung, Integrität und Führungsqualität ist er der ideale Kandidat für die Accell-Gruppe."
Der Aufsichtsrat will die Aktionäre auf einer außerordentlichen Tagung im Oktober 2017 offiziell informieren und dann Anbeek formell zum Geschäftsführer ernennen. Mit Hielke Sybesma (CFO), Jeroen Snijders Blok (COO) und Jeroen Both (CSCO) soll der Vorstand dann aus vier Personen bestehen.




Das könnte Sie auch interessieren